Korpsversammlung 2017
Geschrieben von T. Wüst am 2017-12-10.

Zahlreiche Wahlen und Beförderungen bei der Korpsversammlung der Feuerwehrabteilung Schornbach 2017

Bei der diesjährigen Korpsversammlung der Feuerwehrabteilung Schornbach im Gasthaus Lamm konnte Abteilungskommandant Tobias Wüst Oberbürgermeister Matthias Klopfer, Kommandant Jost Rube, Ortsvorsteherin Sandra Sachse und die zahlreich anwesenden Ortschaftsräte als Ehrengäste begrüßen.

In seinem Rechenschaftsbericht konnte Abteilungskommandant Wüst über 5 Einsätze der Feuerwehrabteilung Schornbach berichten, die allesamt Brandeinsätze waren.

Es wurden seit dem letzten Berichtsjahr 38 Übungsdienste abgehalten. Außerdem wurden auf Standort- und Kreisebene zahlreiche Ausbildungen und Lehrgänge besucht um das Fachwissen noch zu verbessern. Zusätzlich beteiligte sich die Feuerwehrabteilung Schornbach auch am Ortsleben und stellte z.B. den Maibaum auf, oder veranstaltete zusammen mit dem Musik- und Sportverein das Salzkuchenfest.

Frederick Deimer, Niclas Jilek und Sandor Weiss  wurden per Handschlag in die aktive Wehr aufgenommen. Leider trat 1 Kameraden aus der Feuerwehr aus und einer wechselte in die Alterswehr. Die Feuerwehrabteilung Schornbach hat zum 1.1.2018 46 aktive Mitglieder. Für das kommende Jahr stehen weitere Aufnahmen aus der Jugendfeuerwehr in Aussicht.

Markus Kluge wurde für 25 Jahr aktiver Dienst und Panagiotis  Tsiantikis für 50 jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehrabteilung geehrt.

Aufgrund der Weiterbildung durch Lehrgänge und Dienstzeit wurden Frederick Deimer, Niclas Jilek und Sandor Weiss zum Feuerwehrmann, Felix Deimer und Andre Kiesel zum Oberfeuerwehrmann, Peter Morbitzer zum Hauptfeuerwehrmann, und Wolfram Hoppe und Simon Karoly zum Löschmeister befördert.

Für weitere 5 Jahre wurde Tobias Wüst zum Abteilungskommandant, Markus Siegle zum stellvertretenden Abteilungskommandant und Bernhard Geiger zum Kassier gewählt.

In ihren Grußworten würdigten OB Klopfer, Kommandant Rube und Ortsvorsteherin Sachse die Arbeit der Feuerwehr.